Herzlich willkommen - Frühstück ab 10 Uhr

auf dem Trendelburger Sonntagsmarkt am 8. Juli von 10-18 Uhr!

TRENDS & MEHR

Am Sonntag, dem 8. Juli findet im Rittergut Abgunst („Zur Abgunst“ – direkt am Diemelradweg) der vierte „Trendelburger Sonntagsmarkt“ statt. Der Sonntagsmarkt ist eine Gemeinschaftsaktion der teilnehmenden Unternehmen – Veranstalter ist die Stadt Trendelburg.

Die Direktvermarkter, Gastronomen, Künstler und Betriebe präsentieren ihre Spezialitäten und möchten damit die Besucher des Marktes begeistern. Der kleine, aber feine „Street Food- & Lifestylemarkt“ beginnt mit einem Frühstück, ab 10 Uhr morgens. Dabei soll allen Besuchern das Vergnügen geboten werden, mit dem Genuss der schönsten Trendelburger-, Reinhardswälder- und regionalen Spezialitäten in den Tag zu starten. Das Zentrum des Marktes bildet ein Platz für das gemütliche Beisammensein – umrahmt von den Marktständen.

| FRISCH & LECKER
Frische Brötchen, Marmelade, Honig, Eier, Obst, Gemüse, Fleisch-, Wurst-, und Wildspezialitäten. Und natürlich dürfen Käse und warme Leckereien, wie frisch zubereitete Pfannengerichte nicht fehlen. Regionales Bier, Wein, Sekt, frische Cocktails und leckeres Eis, Kuchenspezialitäten sowie Trendelburger Feuergeist, runden den Tag ganz nach dem individuellen Geschmack der Besucher ab.

| LIFESTYLE
Nach und während des lukullischen Genusses, können sich die Gäste voll und ganz dem bunten Markttreiben, den neuesten Automobilen oder den Lifestyle-Präsentationen weiterer Aussteller widmen oder während eines Fotoshootings ein gemeinsames, eindrucksvolles Bild mit Rapunzel machen.
Die Kunstobjekte vieler Künstler unterstreichen den Charme und das Flair des Marktes im Ambiente des Rittergutes „Abgunst“. Für die notwendige Bewegung am Sonntag stehen E-Bikes zum Probe fahren zur Verfügung – zusätzlich gibt es eine Ausstellung von Gartenmotorgeräten.

Ein Team der Trendelburger Kindergärten ist speziell für die kleinen Gäste da, zusätzlich gibt es viele Gelegenheiten, um Spaß zu haben – beispielsweise bei einer Mal-Aktion der EWF.

| KONZERTE
Für die musikalische Unterhaltung während des Trendelburger Sonntagsmarktes sorgen die Konzerte der Langenthaler Musikanten (11:30 bis 13 Uhr) und des Spielmannszuges Eberschütz (14:30 bis 16 Uhr). Die Konzerte finden sowohl im Innenhof des Rittergutes „Abgunst“, als auch auf dem Gelände der Raiffeisenbank HessenNord und der Sozialstation Trendelburg statt, die während des Trendelburger Sonntagsmarktes ihre neuen Räumlichkeiten mit einem „Tag der offenen Tür“ für die Besucher geöffnet haben. Die Konzerte werden durch die freundliche Unterstützung der Raiffeisenbank HessenNord ermöglicht!
| GOTTESDIENST
Der Gottesdienst beginnt – parallel zum Marktbeginn – um 10 Uhr in den Räumen der Kunstausstellung der Trendelburger Kunstinitiative „Kunst säen und sehen“. Geleitet wird der Gottesdienst von Prädikantin Birgit Böttcher aus Lamerden. Matthias Dreier aus Deisel ist Organist.

| 8. JULI: FÜHRUNG DURCH DEN OUTDOOR-FITNESS-PARK: 12 UHR
Einzigartig in der Region – der Outdoor-Fitness-Park-Trendelburg. Um 12 Uhr findet eine geführte Tour durch den
Park – mit Übungen an allen Stationen – statt.

| HERZLICH WILLKOMMEN AUF DEM TRENDELBURGER SONNTAGSMARKT –
Zu den Ausstellern und regionalen Partnern gehören beispielsweise:

| Autohaus Ostmann KG
| Autohaus B&K GmbH & Co. KG
| Bäckerei Amthor
| Behrend – Hofladen & Obstplantagen
| EWF – Energie Waldeck-Frankenberg
| Eissalon Cortina
| Feelgood – Sylvia Wehowsky
| Fotograf Trendelburg by grafodesign
| Frank Baumann – Getränkehandel
| Franzke – St. Ammer Steinvögel
| HNA – Hessisch Nieders. Allgemeine
| Anita Heinzerling
| Kaffee Privat Rösterei – Ondraczek
| Koch Motorgeräte
| Landgasthaus Textor
| Landmetzgerei A. Manzow, Mario
| Raiffeisenbank HessenNord
| Sozialstation Trendelburg
| Trendelburger & Bad Karlshafener
| Trendelburger Kindergärten
| Trendelburger Kunstinitiative
| Veranstaltungstechnik Chudigiewitsch
| Vorwerk – Urs Mlody
| Zelt Fritze

Trendelburg isst lecker
Spezialitäten – frisch zubereitet